Unternavigation

Ziele
Idee, Konzept, Ziele

WAHLVERWANDTSCHAFTEN möchte neue Wege des interkulturellen und intergenerativen Miteinanders im Bahnhofsviertel aufzeigen und soziale Reizfelder mit künstlerischen Mitteln markieren. Es geht dabei darum:
  • Lebenssituationen und Lebensbefindlichkeiten der Menschen im Zentrum der Stadt mit künstlerischen Mitteln zu bestimmen, auszudrücken und aufzuwerten

  • die Wahrnehmung des besonderen Alltags der Straße mit seiner multiethnischen, urbanen Besonderheit zu intensivieren und als Stärke zu erkennen

  • künstlerische Kraft aus der Aktivierung der Erfahrungen von Menschen zu gewinnen und dadurch gleichzeitig Menschen neue Kraft durch die künstlerisch vermittelte Bewußt-machung ihres Erfahrungsschatzes zu geben

  • den wirtschaftlichen Standortes Goethestrasse durch verbesserte Kommunikation der Qualitäten der Straße und ihren dort ansässigen Institutionen und Geschäfte aufzuwerten

  • die besonderen sozialen, kulturellen, wirtschaftlichen und wissenschaftlichen Gegebenheiten positiv zu nutzen.
Die Goethestraße  -  Verlauf des Projektes  -  Ausstellungen/Aktionsräume


Home - Ziele - Projekte - Beteiligte - Austausch - Kontakt - Partner
Partner Kontakt Austausch Beteiligte Projekte Ziele Home